del_2014_SkylineNY

Zweistufiges Auswahlverfahren

Bewerber für das NMUN-Projektseminar an der LMU durchlaufen ein zweistufiges Bewerbungsverfahren. Zunächst muss dabei eine dreistündige Auswahlklausur geschrieben werden. Etwa 35 erfolgreiche Klausurteilnehmer werden daraufhin zu einem viertelstündigen Bewerbungsgespräch eingeladen. Aus diesem Bewerberkreis werden schließlich die Teilnehmer für die Delegation ausgewählt.

Voraussetzungen für die Teilnahme

Auch wenn sich in der Regel vornehmlich Studenten der LMU München für eine Teilnahme bewerben, richtet sich das Projekt an alle Studenten der Münchner Hochschulen. In einigen Fällen werden aussichtsreiche und hochqualifizierte Bewerber, die nicht an der LMU eingeschrieben sind, ausgewählt. So wurden als Teilnehmer der Delegation 2012 ein Student der Informatik an der TU-München und für die Delegation 2005 zwei Studenten der Hochschule für Politik ausgewählt.

Die Bewerbungsphase für NMUN 2018 ist abgeschlossen, die Bewerbungsphase für NMUN 2019 beginnt im Juni 2018!