Am Nachmittag des 23.02.2017 hatte die Delegation der LMU die außergewöhnliche Gelegenheit, die indische Botschaft in Berlin besuchen zu dürfen. Neben einer Führung durch die Gebäude der Botschaft hatten die Studenten die Ehre, vom stellvertretenden Botschaftsleiter, Mr. Abhishek Singh, empfangen zu werden. Mr. Singh nahm sich lange Zeit, um die Fragen der Delegierten über die außenpolitischen Positionen Indiens in den Vereinten Nationen, aber auch die Beziehungen zwischen Indien und Deutschland detailliert zu beantworten.

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bei Mr. Singh für die Gastfreundschaft und Offenheit und Frau Judith Gasch für den freundlichen Empfang und dafür, dass sie das Treffen ermöglicht hat!